Papierkorb: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Fishnet Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 3: Zeile 3:
  
 
Sie können Produkte in den Papierkorb legen statt sie zu löschen. Jeder Windows-Nutzer dürfte wissen was gemeint ist. <br/>
 
Sie können Produkte in den Papierkorb legen statt sie zu löschen. Jeder Windows-Nutzer dürfte wissen was gemeint ist. <br/>
Unter Produkte - Papierkorb können Sie die Produkte die im Papierkorb liegen, aufrufen und entweder wiederherstellen oder endgültig löschen.<br/><br/>
+
Unter Produkte - Papierkorb können Sie die Produkte die im Papierkorb liegen, aufrufen und bearbeiten oder unter der Ergebnisliste entweder auf den Button "Wiederherstellen" klicken oder auf "endgültig löschen."<br/><br/>
  
 
Sinn ist Folgender:
 
Sinn ist Folgender:
 
<br/>Wenn Sie ein Produkt sofort komplett löschen würden, würden Suchmaschinen ins Leere laufen und auf einer Fehlerseite aufschlagen. Das ist nicht gut für das Shopranking.<br/><br/>
 
<br/>Wenn Sie ein Produkt sofort komplett löschen würden, würden Suchmaschinen ins Leere laufen und auf einer Fehlerseite aufschlagen. Das ist nicht gut für das Shopranking.<br/><br/>
  
Der Papierkorb sorgt dafür, das ein Produkt weder in der Kategorie, noch unter Cross-Selling, noch unter Neue Produkte angezeigt wird und auch nicht als Shop-Suchergebnis. Einzig und allein wer den direkten Link auf das Produkt kennt (zum Beispiel Google) kann noch darauf zugreifen.
+
Der Papierkorb sorgt dafür, das ein Produkt weder in der Kategorie, noch unter Cross-Selling, noch unter Neue Produkte angezeigt wird und auch nicht als Shop-Suchergebnis. Einzig und allein wer den direkten Link auf das Produkt kennt (zum Beispiel Google) kann noch darauf zugreife, kann es aber nicht kaufen.

Aktuelle Version vom 4. Februar 2019, 13:12 Uhr

Klickweg von der Admin-Startseite aus: Produkte -> Papierkorb


Sie können Produkte in den Papierkorb legen statt sie zu löschen. Jeder Windows-Nutzer dürfte wissen was gemeint ist.
Unter Produkte - Papierkorb können Sie die Produkte die im Papierkorb liegen, aufrufen und bearbeiten oder unter der Ergebnisliste entweder auf den Button "Wiederherstellen" klicken oder auf "endgültig löschen."

Sinn ist Folgender:
Wenn Sie ein Produkt sofort komplett löschen würden, würden Suchmaschinen ins Leere laufen und auf einer Fehlerseite aufschlagen. Das ist nicht gut für das Shopranking.

Der Papierkorb sorgt dafür, das ein Produkt weder in der Kategorie, noch unter Cross-Selling, noch unter Neue Produkte angezeigt wird und auch nicht als Shop-Suchergebnis. Einzig und allein wer den direkten Link auf das Produkt kennt (zum Beispiel Google) kann noch darauf zugreife, kann es aber nicht kaufen.